Hilfsnavigation


Amt Kisdorf



Hauptnavigation



Volltextsuche


Externer Link: Fahrplanauskunft
Linie Box Rechte Randspalte

Seiteninhalt

Ab 2025 wird die Grundsteuer bundesweit neu berechnet.

Eigentümer*innen in Schleswig-Holstein sollen vom 01. Juli 2022 bis zum 31. Oktober 2022 ihre Erklärung zur Feststellung des Grundsteuerwerts online über das Programm ELSTER abgeben.

Hierzu hat das Finanzministerium Schleswig-Holstein eine Informationsbroschüre herausgegeben, die Sie hier herunterlagen können.

Diesen Flyer erhalten Sie auch in unserer Amtsverwaltung. Weitere Informationen erhalten Sie zudem auf der Internetseite des Finanzministeriums unter https://www.schleswig-holstein.de/DE/landesregierung/themen/finanzen/grundsteuerreform/grundsteuerreform_node.html

Den Bodenrichtwert erhalten Sie über den Digitalen Atlas Nord unter https://danord.gdi-sh.de/viewer/resources/apps/bodenrichtwertefuergrundsteuerzweckesh/index.html?lang=de#/

Bitte beachten Sie, dass weitere Auskünfte zur Grundsteuerreform ausschließlich über das zuständige Finanzamt oder Ihr Steuerberatungsbüro gegeben werden können.hier